Stacks Image 4909

Verein zur Förderung von Kunst, Kreativität und kultureller Bildung

Impressionen "Thousand needles later"

Der besondere Dank des „StadtLabors“ gilt Michael Perrech, der die Ausstellung „Thousand needles later“ zusammengetragen und kuratiert hat.

Besten Dank auch an die beiden internationalen Künstler Yusuke Hamamoto (Japan) und Tom Moser (USA), die in Recklinghausen vor Ort waren.

Weiterhin danken wir Ulle Bowski, der uns vertrauensvoll seine Lokalität zur Verfügung gestellt hat.

Es war ein spannender Ausflug in die Welt der Bonsai- und Tattoo-Kunst.


Foto: ©  @classicsbonsai

Foto: ©  @annagphotography

Foto: ©  @annagphotography

Foto: © @annagphotography

Datenschutz
Mitglied werden
Impressum